Ulrich Weller

„PI.A hat den Anspruch auf konstante Qualität.“

Quantität ruht auf der Fläche, Qualität steigt in die Höhe. PI.A möchte sich abheben! Ein Teil besagter Qualität entsteht bereits durch den außergewöhnlichen Teamgeist unter den engagierten Kollegen und Kolleginnen im Dozententeam.

Meine Ambition ist, mit innovativen Ideen und praktischen Lernmethoden jedem Teilnehmer das geforderte Wissen verständlich und nutzbar zu vermitteln. Es ist ja bekannt, dass Wissen das einzige Gut ist, welches man weitergibt, ohne es zu verlieren.“
So Ulrich Weller, Heilpraktiker für Psychotherapie und einer der erfahrensten und erfolgreichsten Prüfungsvorbereiter der gesamten Branche. Mit einer Erfolgsquote von nahezu 100 Prozent ist er das Novum für alle angehenden HPP. Ehemalige und aktuelle Schüler sagen über Uli Weller, dass er komplizierte Vorgänge auf eine leicht verständliche Ebene transportieren kann. Und ganz wichtig: Es darf im Unterricht gelacht werden.

Dozententätigkeit bedeutet für ihn, ohne Wenn und Aber Verantwortung zu tragen, Fähigkeiten und Talente zu erkennen und zu fördern, Wege aufzeigen, Übereifer zu bremsen und verlässlicher Ansprechpartner zu sein.

„Mein Anspruch ist es, jeden Teilnehmer zum angestrebten Ziel zu begleiten. Als Part dieses Lehrinstitutes stelle ich zufrieden fest: PI.A kopiert nicht. PI.A hat eigene Wege gewählt. Das ist schon etwas Besonderes.“