Team

Christian Hütt

Email: c.huett@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Martina Hütt

Email: m.huett@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Uli Weller

Email: u.weller@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Nicole Schröder

Email: n.schroeder@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Saskia Friedrich

Email: info@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Andreas Hoffrogge

Email: info@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Max Gaubil

Email: info@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Coco

Email: info@pia-essen.de
Tel: 0201 49020510

Christian Hütt

Begegnen. Begleiten. Bewegen. Das ist das Motto von Christian Hütt. Er holt Menschen da ab, wo sie gerade im Leben stehen.

„Ich bin mit Leib und Seele ein Kind des Ruhrgebiets, lebe und arbeite in der grünen Hauptstadt Europas, in Essen. Nach vielen Jahren als Unternehmer und Aufsichtsrat eines renommierten Trainings- und Coachingunternehmens, bin ich heute als Coach, Trainer, Therapeut, Dozent und Gründer von PI.A noch immer tief im Ruhrgebiet verwurzelt.“

Aus eigener Erfahrung weiss er, wie wichtig aber auch selten gute und qualitativ hochwertige Weiterbildung ist.

„Gerade das Berufsbild des Heilpraktikers für Psychotherapie wird nur zu oft in vielen Instituten sehr ungenügend ausgebildet. Und genau das machen wir anders. Wir bieten unseren Schülern und Schülerinnen immer aktuelles und fundiertes Wissen an. Aus der Praxis, für die Praxis.“

Wir meinen, dass das sehr professionell ist.

Martina Hütt

Emotionale Intelligenz und Womanpower pur.

„Das besondere an PI.A sind die Menschen und das Konzept. PI.A ist nicht am Reißbrett entstanden. Es ist das Ergebnis jahrelanger Beobachtungen und Erfahrungen, die wir als Dozenten, Trainer und Coaches gesammelt haben. Im PI.A haben wir das umgesetzt, was uns woanders gefehlt hat. PI.A ist ein offenes Konzept in dem sich Menschen wiederfinden, die nicht nur in Normen denken sondern gerne auch mal quer. Nach einem Jahr PI.A macht es mich sehr glücklich zu sehen, dass unser Konzept aufgeht und wir die Menschen wirklich mit auf den Weg nehmen können.“

Martina Hütt ist Business- und Lifecoach, Trainerin und freie Dozentin für namhafte Einrichtungen in der Erwachsenenbildung.

Zu ihren besonderen Fähigkeiten zählen ihr feines Bauchgefühl, ihre freundliche, motivierende Art und ihr Organisationstalent.

„Lernen und lehren in der Erwachsenenbildung bedeutet für mich aktives Lernen. Stundenlange Frontalbeschallung steht bei mir weniger auf dem Programm. Ich setze auf gemeinsames Erarbeiten der Inhalte und praktische Beispiele.
Ich arbeite hier als Dozentin, weil im PI.A Wert darauf gelegt wird, nicht nur fachliche Inhalte zu vermitteln. Wir bilden Menschen aus, die hinterher mit Menschen arbeiten und genau da sehe ich unsere Verantwortung. Ich bin als Ausbildungsleiterin für die Coaching Ausbildung sehr froh darüber, frei entscheiden zu können, wen ich mit in die Ausbildung nehme. Hier kann ich auch mal „NEIN“ sagen, wenn es gar nicht passt. Ich arbeite mit kleinen Gruppen, denn hohe Qualität steht hier ganz klar vor hohem Umsatz.

Menschen zu begleiten ist mir ein Anliegen, weil ich schon so oft in meinem Leben den Weg geändert habe und ich jedesmal das Glück hatte, Menschen zu treffen oder an meiner Seite zu haben, die mich unterstützt haben. Ich weiß, dass ich es ohne diese Menschen nicht geschafft hätte und jetzt kann ich das ein Stück weit zurückgeben.“

Das sehen wir genauso und teilen diese Gedanken mit Dir.

Uli Weller

„PIA hat den Anspruch auf konstante Qualität.“

Quantität ruht auf der Fläche, Qualität steigt in die Höhe. PIA will sich abheben! Ein Teil besagter Qualität entsteht bereits durch den außergewöhnlichen Teamgeist unter den engagierten und netten Kollegen und Kolleginnen im Dozententeam.

Meine Ambition ist, mit innovativen Ideen und praktischen Lernmethoden jedem Teilnehmern Wissen und nötiges Know How verständlich und nutzbar zu vermitteln. Es ist ja bekannt, das Wissen das einzige Gut ist, welches man weitergibt, ohne es zu verlieren.“

So Ulrich Weller, Heilpraktiker für Psychotherapie und einer der erfahrensten und erfolgreichsten Prüfungsvorbereiter der gesamten Branche. Mit einer Erfolgsquote von nahezu 100 Prozent ist er das Novum für alle angehenden HPP.
Ehemalige und aktuelle Schüler sagen über Uli Weller, das er komplizierte Vorgänge auf eine leicht verständliche Ebene transportieren kann. Und ganz wichtig: Es darf im Unterricht gelacht werden.

Dozententätigkeit bedeutet für ihn, ohne Wenn und Aber, Verantwortung tragen. Fähigkeiten und Talente erkennen und fördern. Wege aufzeigen, Übereifer bremsen und verlässlicher Ansprechpartner sein.

„Mein Anspruch ist es, jedem Teilnehmer zum angestrebten Ziel zu begleiten. Als Part dieses Lehrinstitutes stelle ich zufrieden fest: PIA kopiert nicht. PIA hat eigene Wege gewählt. Das ist schon etwas Besonderes.“

Wir finden Dich auch besonders. Kompetent und sympathisch.

Nicole Schröder

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch. Und Menschlichkeit und Mensch sein sind Nicoles ganz besondere Herzensangelegenheit.

Nicole Schröder ist unsere Assistentin bei der Organisation, Betreuung und in der Vorbereitung unserer Schulungsveranstaltungen und die gute Seele des Instituts.

„Ich arbeite hier in einem tollen Team. Die Stimmung ist sehr entspannt und locker und ich finde es sehr schön, meine Kollegen sinnvoll unterstützen zu können.“

Wir finden das übrigens auch so.

Saskia Friedrich

Die fundierte Aus- und Weiterbildung in allen Lebensbereichen ist uns ein wichtiges Anliegen. Besonders auch in sensiblen oder „Tabuthemen“. Dazu gehören neben Sterben, Tod und Trauer auch alles was mit Sexualität und Co. zu tun hat.

Saskia Friedrich, Heilpraktikerin für Psychotherapie, unterrichtet im PI.A die Grundlagen der Sexualtherapie und ist darüber hinaus unsere absolute Expertin zu allen Fragen rund um dieses einfühlsame Themengebiet.

„Nicht in Schubladen zu passen ist OK – Finde Dein eigenes Ding! Um Menschen auf ihrem individuellen Weg zu unterstützen bin ich bei PIA.“

Und das finden wir richtig gut!

Andreas Hoffrogge

„Mir liegt es sehr am Herzen, dass die zukünftigen Therapeuten ein fundiertes Wissen als Handwerkszeug für die Arbeit mit psychisch kranken Menschen an die Hand bekommen. Neben der Vermittlung von Grundlagenwissen im Bereich Therapiemethoden wird mein Schwerpunkt auf der Fortbildung von angehenden Verhaltenstherapeuten, Rogers- und Entspannungstherapeuten liegen.“

Andeas Hoffrogge ist Heilpraktiker für Psychotherapie U N D Physiotherapeut. Er weiss wie sehr sich die Psyche auf die körperliche Gesundheit auswirkt und kennt das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist aus dem „eff eff“.

Wir finden das verdammt cool.

Max Gaubil

Wenn es um Tiefenpsychologie und Psychoanalyse geht, dann sind Sigmund Freud und seine Weggefährten die bekanntesten Lehrer von Max Gaubil.

„Unterrichten ist ebenso faszinierend wie selbst neue Dinge zu lernen. Ich glaube an ‚verstehendes Lernen‘ und möchte Neugier wecken auf ‚das Dahinter‘, die tieferen Zusammenhänge“.

Max Gaubil ist Heilpraktiker für Psychotherapie, Philosoph und in unserem Team der Dozent, der ruhig und bedächtig richtig „tief blicken“ lässt.

Besser kann es gar nicht sein.

Coco

Coco ist unser Sonnenschein im Institut.

Meistens passt Coco auf unser Büro auf und wenn Besuch kommt kündigt sie ihn immer voller Freude und mit ganz viel Leidenschaft an.

Manchmal ist Coco auch einfach nur so als Gasthörerin im Unterricht oder in den Workshops und Seminaren dabei.

Ihr sehr liebenswertes Wesen und ihre sehr beruhigende Art lässt Coco auch schon mal gerne unsere Klienten und Coachees fühlen und spüren.

Coco – wir lieben Dich.

arrow_upward